Laufenburg

Laufenburg Schleibinger



YouTube Ferienwohnung Schleibinger



Laufenburg Ferienwohnung

Zwei Länder - eine Stadt - eine Region!

Die Jahrhunderte alte, gemeinsame Geschichte, deren stille Zeugen in den alten Gassen mit steil über den Rhein aufragenden Häusern noch erhalten sind, machen Laufenburg zu einem mittelalterlichen Kleinod. Napoleon hat im Frieden von Lunéville im Jahr 1801 bestimmt, dass der durch Laufenburg fliessende Rhein zur Landesgrenze wird. So liegt Laufenburg heute in zwei Ländern. Der linksrheinische Teil gehört zur Schweiz. Der rechtsrheinisch Teil zu Deutschland. Trotz der politischen Trennung und teilweise unterschiedlicher Entwicklungen haben sich die beiden Schwesterstädte neben der Altstadt rechts und links des Rheines viel Gemeinsamkeiten bewahrt. So wird beispielsweise die berühmte alemannische Fastnacht der anno 1386 gegründeten Laufenburger Narro Altfischerzunft grenzüberschreitend unter närrischer Aufhebung der Staatsgrenze gemeinsam gefeiert.

<Rhina Binzgen>